Herzhaftes

Die Paleo Ernährung bietet viele herzhafte Gerichte. Aber was heißt herzhaft? Schon die Gebrüder Grimm beschrieben den herzhaften Geschmack als etwas Belebendes, irgendwo zwischen sauer und bitter. Neuzeitlicher ist die Definition der Japaner, die als erste den Geschmack "umami" (Fleischgeschmack) identifiziert haben, der dem Körper die zahlreich vorkommenden Proteine in der Speise anzeigt. Gute Fette gehören zu einer herzhaften Speise dazu und bilden die Basis für viele Aromastoffe. Diese Fette liefern gleichzeitig in Kombination mit den Proteinen alle Bausteine für einen gesunden Körper. Herzhaftes mit Gemüse bildet daher die Basis einer gesunden Paleo Ernährung.

Du willst mehr Vitalität, Energie & Fokus im Alltag?


Trage dich ein & sicher dir jetzt 10 leckere & einfache Paleo-Frühstücksrezepte.