Wilder Kabeljau mit gebackenem Weißkohl an Dijonsenf-Sauce (Weißkohlwoche #1)
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5
Kochzeit
35
Portionen Vorbereitung
2Portionen 5
Kochzeit
35
Zutaten
Sauce:
  • Senf2 EL Dijon-
  • Apfelessig1 TL
  • Zitrone1 ½ TL frisch gepresster nsaft
  • .Pfeffer zum Abschmecken
  • .½ TL Honig (optional)
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Den Kohl waschen und trocknen und in 6 bis 8 Keile schneiden.
  3. Den Kohl auf das Backblech legen, mit Olivenöl von beiden Seiten einpinseln und mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Den Kohl im Backofen bei ca. 35 bis 40 Minuten backen bis der Kohl goldbraun und weich ist.
  5. Die Zutaten für die Sauce in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  6. Die Kabeljaufilets mit Pfeffer und Salz würzen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 4 bis 5 Minuten braten.
  7. Den fertigen Kohl und das Filet mit der Senfsauce besprenkeln und mit den Frühlingszwiebeln bestreuen.