Cremige Spargelsuppe (Spargelwoche #3)
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15
Kochzeit
60
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15
Kochzeit
60
Zutaten
Anleitungen
  1. Wenn du einen Standmixer besitzt, dann kannst du die Cashewkerne zusammen mit der Mandelmilch, Olivenöl, der Schale und dem Saft der Zitrone, Meersalz und Pfeffer geben und die Cashewnüsse darin einweichen lassen.
  2. Besitzt du keinen Standmixer, dann kannst du die Cashewkerne zusammen mit den eben genannten Zutaten auch in einer Schüssel einweichen.
  3. Anschließend den Spargel, Zwiebel und den Knoblauch schälen und schneiden.
  4. Nun in einem Topf die Brühe, Spargel, Zwiebeln und Knoblauchzehen geben und zugedeckt bei niedriger Hitze für 1 Stunde köcheln lassen.
  5. Wenn du einen Standmixer besitzt, kannst du nach der Kochzeit des Spargels den Inhalt des Topfes vorsichtig in den Standmixer füllen und für mindestens 1 Minute verschlossen pürieren.
  6. Besitzt du keinen Standmixer kannst du die Cashewkerne mit der Mandelmilch und den übrigen Zutaten in den Topf geben und mit einem Stabmixer vorsichtig, um dich nicht zu verbrennen, fein pürieren.