Bärlauchpesto aus Walnüssen

Bärlauchpesto aus Walnüssen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Vorbereitung
10 Minuten
Schwierigkeit

Vielleicht kennst du den Geruch von Knoblauch, wenn du im Frühjahr durch den Wald gehst. 5 Minuten zu Fuß von unserer Wohnung entfernt startet der leipziger Auwald.

Und keine 10 Schritte hinein startet auch schon die Bärlauchernte. Bärlauch (Allium ursinum) besitzt viele verschiedene ätherische Öle, Vitamin C, wirkt reinigend und entgiftend.

In der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) setzt man das Lauchgewächs auch gegen Magen-Darm-Beschwerden ein. Die Schwefelstoffe können auch die Leber und Galle ankurbeln, was gleichzeitig günstig für die tägliche Entgiftung und die Verdauung sein kann. Der entzündungshemmende und antibakterielle Stoff Alliin tritt beim Zerkleinern der Blätter aus und oxidiert mit dem in der Luft befindenden Sauerstoff zu Allicin.

Dieser Stoff wirkt auch gegen Bakterien und Pilze und zählt zu den sekundären Pflanzenstoffen. es macht also definitiv Sinn sich ein paar Blätter aus dem Wald zu holen. Falls du dir nicht sicher bist, ob du vielleicht gerade ein Maiglöckchen in der Hand hältst, dann reibe einmal an den Blättern. Es muss ein knoblauchartiger Geruch riechbar sein. dann ist es Bärlauch!

Bärlauchpesto aus Walnüssen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Vorbereitung
10 Minuten
Vorbereitung
10 Minuten
Bärlauchpesto aus Walnüssen
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Vorbereitung
10 Minuten
Vorbereitung
10 Minuten
Zutaten
Portionen:
Einheiten:
Anleitungen
  1. Bärlauch waschen
  2. Nüsse, Olivenöl & Bärlauch in einen starken Mixer geben
  3. alles zu Mus verarbeiten
  4. Achtung, das Pesto kann sehr scharf sein
Dieses Rezept teilen
 

Das Rezept

Zutat

Ergibt:
Einheiten:

Anleitung

  1. Bärlauch waschen
  2. Nüsse, Olivenöl & Bärlauch in einen starken Mixer geben
  3. alles zu Mus verarbeiten
  4. Achtung, das Pesto kann sehr scharf sein

Du willst mehr Vitalität, Energie & Fokus im Alltag?


Trage dich ein & sicher dir jetzt 10 leckere & einfache Paleo-Frühstücksrezepte.

Carsten Wölffling
Über den Autor
Carsten Wölffling ist Coach für natürliche Gesundheit, Performance & Happiness. Seit 2007 geht es den Fragen "warum" & "wie" & dem Biotop des Menschen auf den Grund. Warum wird der Mensch krank, nicht richtig glücklich & bekommt die PS nicht auf die Straße. Wie kannst du das ändern? Er ist der Gründer von Functional Basics & dem monatlichen Gesundheitsevent "Health Meeting" & ist Keynote Speaker rund um die Themen artgerechte Gesundheit & Biohacking. Seit 2014 ist er barfuß unterwegs & unterstützt erfolgreich Menschen ihre großen Ziele zu erreichen.
Noch keine Kommentare  |   Kommentare zu oder Hallo sagen Carsten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.