Ofen-Omelett mit Brokkoli und Süßkartoffel

Ofen-Omelett mit Brokkoli und Süßkartoffel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 14
Bewertung: 4.21
Sie:
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit
40 Minuten
Ergibt
4-6 Portionen

Bist du auf der Suche nach einem köstlichen Paleo Frühstück oder nach einer sättigenden Beilage für deine Lunchbox?

Dann kann ich dir dieses Rezept empfehlen. In weniger als 10 Minuten hast du das Ofen-Omelett vorbereitet und während es im Ofen gart, kannst du unter die Dusche hüpfen und dich für den Tag zurecht machen.

Die Eier und die Süßkartoffel werden dich bis zum Mittag sättigen und dich mit Energie versorgen. Nicht vergessen, es gibt gute Gründe mehr Süßkartoffeln zu essen.

Zudem enthält der Spinat für deinen Darm wichtige Ballaststoffe und besitzt einen hohen Magnesiumgehalt . So ist dieses grüne Gemüse gesund für deinen Stoffwechsel, deine Muskeln und dein Herz. Darüber hinaus enthält Spinat unglaublich viel Beta Carotine. Obwohl er nicht orange ist. Umgewandelt als Vitamin A, schützt es vor Nachtblindheit und vor freien Radikalen im Auge.

Und auch der Brokkoli ist nicht zu unterschätzen. So fördert er die Bildung von krebsbekämpfenden Substanzen im Körper und verhindert die Zellteilung und damit die Vermehrung von Krebszellen.

Und nun lass dir dein Ofen-Omelett schmecken!

Ofen-Omelett mit Brokkoli und Süßkartoffel
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 14
Bewertung: 4.21
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4-6 Portionen 10
Kochzeit
40
Portionen Vorbereitung
4-6 Portionen 10
Kochzeit
40
Ofen-Omelett mit Brokkoli und Süßkartoffel
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 14
Bewertung: 4.21
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
4-6 Portionen 10
Kochzeit
40
Portionen Vorbereitung
4-6 Portionen 10
Kochzeit
40
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Den Bakcofen auf 175 °C vorheizen.
  2. Die Süßkartoffel in schmale Scheiben schneiden und den Boden einer eingefetteten Auflaufform damit belegen.
  3. Die Süßkartoffeln mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Anschließend die Eier in einer großen Schüssel mit der verquirlen, Kokosmilch hinzufügen und mit Chiliflocken, Pfeffer und Salz würzen.
  5. Nun Zwiebeln, Paprika und Brokkoli schneiden und zusammen mit den Speckwürfeln unter die verquirlten Eier heben.
  6. Die Eimasse in die Auflaufform gießen und im vorgeheizten Ofen für ca. 40 Minuten garen.
Dieses Rezept teilen
 

Das Rezept

Zutat

Anleitung

  1. Den Bakcofen auf 175 °C vorheizen.
  2. Die Süßkartoffel in schmale Scheiben schneiden und den Boden einer eingefetteten Auflaufform damit belegen.
  3. Die Süßkartoffeln mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Anschließend die Eier in einer großen Schüssel mit der verquirlen, Kokosmilch hinzufügen und mit Chiliflocken, Pfeffer und Salz würzen.
  5. Nun Zwiebeln, Paprika und Brokkoli schneiden und zusammen mit den Speckwürfeln unter die verquirlten Eier heben.
  6. Die Eimasse in die Auflaufform gießen und im vorgeheizten Ofen für ca. 40 Minuten garen.

Du willst mehr Energie im Alltag?


Dann trage jetzt Deine E-mail ein lerne die in einem 7-teiligen Kurs die Tricks und Kniffe dafür kennen!

Über den Autor
Iris ist im beruflichen Leben IT-Prüferin in der Wirtschaftsprüfung. Sie liebt das Kochen und Sport. Beides ist für sie der ideale Ausgleich zu ihrem oft stressigen Berufsleben. Ganz besonders als Mutter einer kleinen Tochter ist ihr gesunde Ernährung und natürliche Bewegung wichtig. Mit Paleolifestyle.de möchte sie auch dir zu einem gesünderen, fitteren und noch erfüllenderen Leben verhelfen - ganz nach dem Motto: "Paleo is not a diet, it's a lifestyle."
Noch keine Kommentare  |   Kommentare zu oder Hallo sagen Iris

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Kostenfreien Paleo Einsteiger Kurs + 10 Bonusrezepte!

Sicher dir jetzt den kostenfreien Paleo Einsteiger Kurs + 10 Bonusrezepte.

[Wir mögen Spam genau so wenig wie du]