Melonensalat mit Avocado

Melonensalat mit Avocado

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 4.67
Sie:
Vorbereitung
15 Minuten
Kochzeit
- Minuten
Ergibt
2 Portionen
Schwierigkeit

Sommerzeit ist Melonenzeit und so habe ich hier einen Melonensalat mit Avocado für dich! Am liebsten habe ich immer noch die Wassermelone. Wie gesund diese ist, hast du bereits in meinem Rezept für das Melonen-Eis erfahren. Auch die Avocado ist eine wirklich wertvolle Frucht, wie schon im Rezept zum Thunfisch-Avocado-Salat beschrieben.

Passt denn aber die Wassermelone und die Avocado überhaupt geschmacklich zusammen? Und ob! Auf die Idee dieses Rezepts hat mich der Blick in den Kühlschrank gebracht. Denn bei der Resteverwertung werde ich persönlich immer am kreativsten. Das heißt natürlich leider nicht, dass es immer auch super schmeckt, aber dieses Mal finde ich meine Kreation sehr gelungen und daher möchte ich dir das Rezept für den Melonensalat mit Avocado gerne zum Ausprobieren empfehlen!

Melonensalat mit Avocado
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 4.67
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 15
Kochzeit
-
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 15
Kochzeit
-
Melonensalat mit Avocado
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 3
Bewertung: 4.67
Sie:
Bewerte das Rezept
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 15
Kochzeit
-
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 15
Kochzeit
-
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Das Fruchtfleisch der Wassermelone in 2 cm große Stücke würfeln.
  2. Die Frühlingszwiebeln und den Schnittlauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden bzw. feinhacken.
  3. Die Avocado längs halbieren und den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  4. Die Wassermelone und die Avocado in eine Salatschüssel geben und mit Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Frühlingszwiebeln und die Kürbiskerne untermengen.
Dieses Rezept teilen
 

Das Rezept

Zutat

Anleitung

  1. Das Fruchtfleisch der Wassermelone in 2 cm große Stücke würfeln.
  2. Die Frühlingszwiebeln und den Schnittlauch waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden bzw. feinhacken.
  3. Die Avocado längs halbieren und den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in 2 cm große Würfel schneiden.
  4. Die Wassermelone und die Avocado in eine Salatschüssel geben und mit Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Frühlingszwiebeln und die Kürbiskerne untermengen.

Du willst mehr Energie im Alltag?


Dann trage jetzt Deine E-mail ein lerne die in einem 7-teiligen Kurs die Tricks und Kniffe dafür kennen!

Paleo Reset 30 Tage Challenge
Über den Autor
Iris ist im beruflichen Leben IT-Prüferin in der Wirtschaftsprüfung. Sie liebt das Kochen und Sport. Beides ist für sie der ideale Ausgleich zu ihrem oft stressigen Berufsleben. Ganz besonders als Mutter einer kleinen Tochter ist ihr gesunde Ernährung und natürliche Bewegung wichtig. Mit Paleolifestyle.de möchte sie auch dir zu einem gesünderen, fitteren und noch erfüllenderen Leben verhelfen - ganz nach dem Motto: "Paleo is not a diet, it's a lifestyle."
Noch keine Kommentare  |   Kommentare zu oder Hallo sagen Iris

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Kostenfreien Paleo Einsteiger Kurs + 10 Bonusrezepte!

Sicher dir jetzt den kostenfreien Paleo Einsteiger Kurs + 10 Bonusrezepte.

[Wir mögen Spam genau so wenig wie du]