Paleo Weihnachten – Die 22 besten Geschenke!

Paleo Weihnachten – Die 22 besten Geschenke!

Wenn du auf der Suche nach ein paar tollen Geschenken für deine Familie oder Freunde bist oder auch gerne deinen eigenen Wunschzettel ergänzen möchtest, dann hier meine Top 23 Paleo Geschenke.

Darunter befinden sich Dinge zur Online- oder Kaufhaus-Jagd, aber auch zum selber machen.

Denn schließlich muss man ja nicht dem weihnachtlichen Konsumwahn verfallen.

Und wenn man etwas schenkt, dann bitte etwas Nützliches!

#1 Darm mit Charme – Lustiges und Interessantes über deinen Darm

Bücher gehören zu den Geschenkeklassikern. Dieses Buch erklärt das hochkomplexe und für deine Gesundheit so wichtige Organ – nämlich den Darm. Mit Humor zu einer gesunden Darmflora. Wäre das nicht etwas für dich oder jemanden in deinem Familienkreis? Wenn du jemanden von Paleo überzeugen möchtest, ist das Buch über den Darm der perfekte Einstieg, ganz subtil. Danach kannst du deine Gluten-, PUFA-, „Leaky-Gut“-Keule rausholen!

#2 Ein ordentliches Kochmesser von Güde mit Griffschalen aus Olivenholz

Wenn es ein Küchenutensil gibt, dass die oberste Priorität hat für eine gute Invenstition, dann ist es ein ordentlichen Küchenmesser!!! Überleg mal wieviel Zeit du mit schnippeln verbringst! Ein Freund, der in der Gastronomie gelernt hat, hat mir das Messer von Güde empfohlen. Guter Griff, solides Gewicht. Übrigens, du kannst das Messer jederzeit für 6-10 Euro in einem Messerladen nachschleifen lassen. Dann ist es auch nach langem und intensivem Einsatz wieder wie neu.

#3 Ein richter Powermixer für Smoothies: Vitamix

Vitamix. In 4. Generation familiengeführt. DIE Marke für Mixer! Gut, das Ding ist kostspielig, aber es ist auch ein Gerät, dass dir nicht nur grüne Smoothies oder Eis zaubert, sogar eine Suppe kann das Monster zaubern. Und diese kommt dann auch noch servierfertig aus dem Mixer. Wahnsinn. Für mich ist der Vitamix eine der besten Anschaffungen in meiner Küche bisher gewesen. Alternativ kannst du für den Einstieg aber auch einen Mixer von WMF holen.

#4 Einen Schongarer bzw. Crockpot gehört in jede Paleo-Küche!

Definitiv meine zweitbeste Anschaffung nach dem Vitamix. Ein Schongarer ist für einen echten Paleolaner ein MUST-Have. Mit einem Schongarer oder Crockpot kannst du kinderleicht und zeitsparend köstliche Gerichte zaubern. Morgens Fleisch, Gewürze, Gemüse rein, ab zur Arbeit und am Abend ist mein Essen einfach fertig. Außerdem lässt sich mit dem Schongarer eine perfekte Knochenbrühe zaubern oder Ghee herstellen. Diesen Paleo Gulasch habe ich übrigens mit meinem Murphy Schongarer gemacht.

#5 Einen guten Spiralschneider

Auch wenn ich persönlich zu den Leuten gehöre, die am Anfang von Paleo keinerlei Schwierigkeit hatten auf Brot und Nudeln (Was war das nochmal?) zu verzichten, weiß ich, dass es viele gibt, denen es anders geht. Für Paleo Brot brauchst du kein Equipment. Aber für Nudelersatz macht sich ein Spiralschneider perfekt. Damit kannst du zum Beispiel Paleo Zucchini Nudeln zaubern. Aber auch Süßkartofflen, Möhren und vieles mehr lässt sich damit perfekt in Nudelform bringen.

#6 Barfußschuhe von Vibram für einen echt paleomäßigen Gang!

Du weißt, ich liebe Sport. Und Barfußlaufen ist Teil von Paleo. Nun kannst du schlecht überall barfuß rumlaufen, aber mit den Vibrams kannst du dem ganz nahe kommen. Ich liebe meine Vibrams. Selbst zum Sport ziehe ich sie mir an. Ein viel natürlicheres Laufgefühl. Dein Rücken wird es dir danken!
Alternativ kannst du dir auch Schuhe von Vivo Barefoot holen. Einen interessanten Beitrag über das Barfuß laufen kannst du hier finden.

#7 Einen Tageslichtwecker fürs entspannte Aufstehen

Wir schlafen nicht mehr in Höhleneingängen oder unter freiem Himmel. Wenn du hoffentlich deinen Schlafraum ordentlich abgedunkelt hast, dann wirst du zwar gut schlafen, aber das aufwachen wird durch deinen lärmenden Wecker zu einer stressigen Situation. Und wer startet so schon gerne auf zur Jagd in den Tag? Seit ich meinen Tageslichtwecker habe, gleite ich viel entspannter in den Tag.

#8 Eine vernünftige Lunch Box aus Edelstahl für unterwegs

Wer Paleo lebt, muss seinen Alltag etwas planen. Meine gekochten Sachen möchte ich natürlich mitnehmen. Dafür eignet sich die Lunchbox von Lunchbots einfach perfekt. 100% aus Edelstahl anstatt Plastik. Die gibt es in verschiedenen Formen und sehen auch noch schick aus. Damit werde ich meine Tochter definitiv eines Tages in die Schule schicken (und ein Nutellabrot wird nicht drin sein!).

#9 Eine Klean Kanteen Thermoflasche

Was die Lunchbox von Lunchbots ist, ist die Klean Kanteen als Flasche. 100% Edelstahl, ohne BPA. Die Flaschen können Getränke entweder ewig lange warm halten oder eisgekühlt. Die Flaschen sind übrigens innen nicht beschichtet, sodass sich keine Aromen ablagern und irgendwelche üblen Geschmäcker festsetzen. Alles schmeckt so wie es schmecken soll. Klean Kanteen spendet zudem 1% des Jahresumsatzes an wohltätige Zwecke. 100% empfehlenswert!

#10 Einen Fleischwolf – Bestimm selbst was rein kommt!

Frikadellen, Buletten, Fleischpflanzerln usw. lassen sich perfekt ins Büro mitnehmen in einer Lunchbox von Lunchbots. 100% Paleo ist es natürlich einfach das eigene Fleisch dafür durch den Fleischwolf zu drehen. Dann hast du die ganze Kontrolle über die Qualität des Fleisches. Und es lassen sich auch Innereien wie Leber für das Hack verwenden. Das ist sowieso ein prima Trick um sich dem Superfood zu nähern. Schöööön in die Frikadellen mixen!

#11 Kettlebells – Ultimatives Trainingsgerät

Ich habe meine zum Geburtstag bekommen. Kettlebells lassen sich hervorragend fürs Heimtraining einsetzen. Es gibt zahlreiche Youtube-Videos, die dir Übungen zeigen können. Sehr erstaunlich, was man mit so einem Ding alles erreichen kann. Das Universalgerät schlechthin! Die besten sind aus Russland und von der Firma DragonDoor, aber es gehen auch Einsteigermodelle. Vielleicht buchst du gleich einen Kettlebell-Einsteigerkurs mit?!

#12 Schnellkochtopf Fissler Vitaquick

Manchmal muss es schnell gehen. Und ich meine schneller als mit dem Schongarer. Der Fissler Vitaquick ist der beste Schnellkochtopf. Auch eine meiner besten Investitionen in meiner Küche.

#13 Hanoju Kakao Nibs

Wer hochwertigen Kakao für seine Backkünste braucht, der kauft sich am besten einfach Nibs. Kakaonibs sind praktisch die Samen aus den Früchten des Baumes. Die werden getrocknet und gebrochen. Weniger Verarbeitung geht nicht. Mehr Paleo geht nicht! Aber Achtung. Die sind ganz schön bitter. So wie Kakao eben ist, bevor man Mengen von Zucker hinzugibt. Du kannst dir damit z.B. eigene Riegel zaubern, deinen Smoothie damit verfeinern oder eigene Schokolade machen (nutze z.B. Kokosblütenzucker). Yummy!

#14 Ölmühle Solling Bügelglas Kokosöl

Kokosöl ist fester Bestandteil der Paleo-Küche. Und wie bei allem bei Paleo: Klasse statt Masse ist die Devise. Ich liebe genau dieses Kokosöl. Warum? Weil noch viel Handarbeit im Spiel ist. Die Ölmühle Solling produziert pro Tag nur 800 Litler Öl, mehr geht nicht. Und das Schöne ist: Sobald das Kokosöl aufgebraucht ist, nutze ich die Gläser für meine Fermentations-Experimente!

#15 Kochkurse verschenken zur Anregung

Wild und Durstig Koch-Workshop Ich habe gerade erst einen Kochkurs bei Wild und Durstig gemacht. Der Kurs war einfach phänomenal. Wir haben ein Reh aus der Decke geschlagen, zerwirkt, zerlegt und dann frisch zubereitet. Geht mehr Paleo? Kochkurse können neues Feuer fürs Kochen entflammen. Ich verschenke am liebsten neben selbstgemachten Sachen einfach meine Zeit. Zum Beispiel in dem ich jemandem zum Kochkurs einlade und gemeinsam hingehe. Solche Erfahren halten ein Leben lang! Wer in Berlin ist, sollte sich unbedingt mal bei Wild und Durstig melden. Ebenso genial und natürlich auch 100% Paleo ist ein Kurs zur alten Schule des Fermentierens! Letztens durfte ich bei einem Kurs von Isa Palstek (Wilde Fermente) in die Welt der Fermente eintauchen.

#16 Freeletics Coach für mehr Bewegung

freeletics Während der anfänglichen Stillzeit, in der die Zeit zwischen den einzelnen Stillmahlzeiten noch recht kurz ist, habe ich mit Freeletics meine Fitness erhalten. Ich habe mir den Coach (eine App!) für 39 € besorgt und mich so 15 Wochen lang genau mit angepassten Workouts versorgt. Die Community unterstützt sich und kommentiert die Fortschritte. Ich finde die App genial. Für jeden Fitnessmuffel zum Einstieg perfekt, aber auch für Fortgeschrittene (man kann sozusagen viele Level erklimmen…). Verschenk doch einen Gutschein für die App! Genau das Richtige, damit deine Lieben die Neujahrsvorhaben auch einhalten. Den Gutschein kannst du ja selber basteln!

#17 Nicht Bitter Schokolade: Afrikas erste Bean-to-Bar Schokolade

nichtbitter Mehr als nur Fairtrade Schokolade aus Südafrika. Afrikas erste Bean-to-Bar-Schokolade. Die Bohnen für die Schokolade werden handgeröstet und alle 30 Minuten kontrolliert, sodass die Schokolade trotz wenigem Zuckergehalt extrem mild schmeckt und eben nichtbitter! Das Unternehmen versteht sich selbst als Social Entrepreneurs, möchte also mit seinem Tun Gutes fördern. Unbedingt probieren, köstlich!

#18 Pilzpakete von Ralph zum selber Züchten

pilzpaket-paleolifestyle3 Selber Pilze anbauen im Kaffeesatz ist echtes Paleo. Perfekt für eine Pilzpfanne oder andere Pilzgerichte und ein echt extravagantes Geschenk. Auf der Seite von Pilzpaket kannst du dir die Sorte auswählen. Austernseitlinge sind mein Favorit!

#19 Sonnentor Gewürze für mehr Geschmack auf dem Teller

Sonnentor Gewürze Sonnentor war Sponsor auf einem Food-Blogger-Treff bei dem ich 2014 war. Da hatte ich die Gelegenheit mit den Gründern zu sprechen und zu erfahren, wie schonend die Gewürze verarbeitet werden. Absolut keine Zusatzstoffe und viele ausgefallene Mischungen machen Sonnentor-Gewürze zu meinen Favoriten. Auf der Website gibt es Gutscheine und Präsentkörbe von Sonnentor.

#20 Das Paleo-Prinzip von Boris Leite

Das Buch „Das Paleo Prinzip“ ist ein außergewöhnliches Kochbuch! Die hervorragende Aufmachung, die verständliche Theorie, die sogar etwas in die Tiefe geht und Methoden wie die Fermentation bespricht und die teils ausgefallenen Gerichte machen es zu einem super Geschenk.

#21 Du kochst einmal für deine Lieben Paleo Rezepte

Da wären wir wieder bei Selbstgemachten. Schwing den Kochlöffel und überzeug deine Lieben von Paleo. Es liegt an dir! Anregungen für ein Menü findest du ja auf meiner Seite unter Paleo Rezepte.

#22 WE LOVE PALEO: Die Doku über Paleo

Du kannst deine Lieben von Paleo nicht selbst überzeugen? Überlasst es der Dokumentation WE LOVE PALEO. Die Macher durfte ich auf der Health Unplugged UK in 2014 bereits persönlich treffen. In „We Love Paleo“ berichten Wissenschaftler und Unternehmer aus der ganzen Welt, warum sie das herkömmliche Gesundheitswissen nicht akzeptieren wollen und stattdessen mit Leidenschaft den evolutionären Paleo-Lifestyle als Grundlage für eine optimale Gesundheit pflegen. „We Love Paleo“ ist ein internationaler Dokumentarfilm, der darüber aufklärt, was der Paleo Lebensstil ist und warum dieser eine optimale Genexpression und somit eine bestmögliche Gesundheit fördert.

Mit diesen Geschenken solltest du entweder deine Lieben beglücken können oder vielleicht hast du Glück und du bekommst etwas davon geschenkt!


Hast du noch Ideen? Schreib sie mir in die Kommentare!

Du willst mehr Energie im Alltag?


Dann trage jetzt Deine E-mail ein lerne die in einem 7-teiligen Kurs die Tricks und Kniffe dafür kennen!

Über den Autor
Iris ist im beruflichen Leben IT-Prüferin in der Wirtschaftsprüfung. Sie liebt das Kochen und Sport. Beides ist für sie der ideale Ausgleich zu ihrem oft stressigen Berufsleben. Ganz besonders als Mutter einer kleinen Tochter ist ihr gesunde Ernährung und natürliche Bewegung wichtig. Mit Paleolifestyle.de möchte sie auch dir zu einem gesünderen, fitteren und noch erfüllenderen Leben verhelfen - ganz nach dem Motto: "Paleo is not a diet, it's a lifestyle."
1 kommentare  |   Kommentare zu oder Hallo sagen Iris

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Hi Iris,

    Also ich LIEBE Kokosöl und würde mich ebenfalls über einen Vitamix sehr freuen!
    Das Buch über den Darm soll sehr lustig sein. Bei meinen Kolleginnen ist es zZ der Hit. Typisch Krankenschwestern?

    Ich würde noch das Rezeptheft „Vorgeschmack“ von Felix Klemme empfehlen und das Fitnessarmband Jawbone Up24. Damit wird man auch viel entspannter geweckt.

    LG,
    Melli